Kaum ein Verein beherbergt heutzutage so viele Generationen wie eine Studentenverbindung. Zu selten kommen junge Menschen in sozialen Kontakt mit älteren Menschen undumgekehrt, dabei können Junge von den Erfahrungen der Älteren, die Alten von den Neuerungen der jungen Generation nur profitieren. Mehr als in den meisten anderen Verbindungen wird dieser Kontakt zwischen jung und alt in der Jurassia gepflegt. Bei uns sitzt Jung und Alt am selben Tisch zusammen. Sei dies am Stamm oder bei den diversen Anlässen. Dies bietet dem Einzelnen die Möglichkeit, durch engagierten Meinungs- und Erfahrungsaustausch seinen Horizont zu erweitern – eine interessante Erfahrung.

Die Jurassia ist eine Lebensverbindung. Wir sind überzeugt davon, dass der Austausch zwischen den Mitgliedern unterschiedlichen Alters für jeden eine Bereicherung darstellt. 

Ve

Neuigkeiten findet man neu im Mitgliederbereich unter: Aktuelles

Nächster Anlass 

Schlusskneip
Di 26.05.2020 17:15-21:00
Stamm
Di 02.06.2020 18:00-23:45
Jurassenlunch
Do 04.06.2020 12:15-14:00
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

Semesterprogramm

Schlusskneip
Di 26.05.2020 17:15-21:00
Murtenschiessen
So 28.06.2020 (ganztägig)
Lenzburgfest
Sa 26.09.2020 -
So 27.09.2020
Abonnieren

Voranzeige 

Sommernachtsanlass - Damenanlass
Sa 29.08.2020 16:00-23:45
AHC/CC/Nachtessen
Sa 17.10.2020 17:00-22:00
Totensalamander
Di 27.10.2020 20:00-21:00
Weihnachtskommers
Sa 12.12.2020 18:00-23:45
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Studium was nun?

Das Studium bringt für viele junge Leute grosse Veränderungen mit sich. Viele ziehen an einen völ­lig neuen Ort und sind weg von Freunden und Verwandten. Andere wieder­um wohnen noch in der gleichen Gegend, jedoch studieren die ehemaligen Gymnasial­freunde andere Fächer. Viele Studenten sind daher am Anfang ihres Studiums auf sich alleine gestellt und haben Mühe, sich in den Uni-Alltag einzuleben und Anschluss zu finden. Studentenverbindungen sind offene und gesellige Vereine, die sich über Neuzugänge freuen.

Im Wissen, dass aller Anfang schwer ist, freuen wir uns, den jungen Studenten das Einleben in den Unialltag erleichtern zu können. So entstehen auch Freundschaften, die ein Leben lang halten.

Wir über uns

Wir, die Studentenverbindung Jurassia Basiliensis, sind eine farbentragende Lebensverbindung an der Universität Basel. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Freundschaft unter den Mitgliedern zu pflegen und zu festigen. Wir bemühen uns, den jungen Studenten in schwierigen Situationen des Lebens zu betreuen, ihm den Kontakt mit Angehörigen anderer Generationen und anderer Fakultäten zu vermitteln und ihn bei der Gestaltung seines Studiums zu beraten. Wir bekennen uns zur Freiheit des Einzelnen im Rahmen der Gemeinschaft und sind der Idee der Demokratie und der Toleranz verpflichtet. Wir sind gewillt, uns für die Wahrung der Lern-, Lehr- und Gedankenfreiheit sowie für die Sicherung der Bildungsmöglichkeiten einzusetzen. Wir sind bestrebt, unseren Mitgliedern im Sinne der Universitas Einblick in die verschiedenen Geistes- und Wissensgebiete zu vermitteln, um damit das gegenseitige Verstehen zu fördern und jeglicher Einseitigkeit in Studium und Beruf entgegen zu wirken.

 

Die Jurassia Basiliensis ist eine akademische Verbindung. Ihre Mitglieder sind oder waren an einer schweizerischen Universität bzw. Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETHZ/EPFL) eingeschrieben. Unter den aktuellen Mitgliedern teilen sich die Studienrichtungen wie folgt auf:

 

Studienrichtung:

Jurisprudenz: 29%
Ökonomie: 21%
Chemie: 14%
Medizin: 9%
Pharmazie: 4%
Diverse: 23%

Unter die Rubrik „diverse“ fallen beispielsweise Geologie, Physik, Mathematik, Forstwissenschaften, Bauwesen, Nanotechnologie, Biologie, Geschichte sowie verschiedene andere Studiengänge der Fakultäten Phil.I und II.

Wir, die aktiven Studenten sowie die Alten Herren, treffen uns – nebst diversen anderen Anlässen - jeden Dienstag im Stammlokal Restaurant "Bundesbahn". Bei uns sitzt jung und alt am selben Tisch zusammen. Dabei sind die verschiedensten Studienrichtungen anzutreffen. Dies bietet dem Einzelnen die Möglichkeit, durch engagierten Meinungs- und Erfahrungsaustausch am Stamm seinen Horizont zu erweitern.

Jung und alt - unsere Stärke

 

Kaum ein Verein beherbergt heutzutage so viele Generationen wie eine Studenten-verbindung. Zu selten kommen junge Menschen in sozialen Kontakt mit älteren Menschen und umgekehrt, dabei können Junge von den Erfahrungen der Älteren, die Alten von den Neuerungen der jungen Generation nur profitieren. Mehr als in den meisten anderen Verbindungen wird dieser Kontakt zwischen jung und alt in der Jurassia gepflegt. Bei uns sitzt jung und alt am selben Tisch zusammen. Sei dies am Stamm oder bei den diversen Anlässen. Dies bietet dem Einzelnen die Möglichkeit, durch engagierten Meinungs- und Erfahrungsaustausch seinen Horizont zu erweitern – eine interessante Erfahrung.

 


Die Jurassia ist eine Lebensverbindung. Wir sind überzeugt davon, dass der Austausch zwischen den Mitgliedern unterschiedlichen Alters für jeden eine Bereicherung darstellt.

Das etwas andere Freizeitprogramm

- Mal günstig Skifahren gehen?

- Die Freundin mit einem  Ball beeindrucken?

- Einen gemütlichen Ausflug machen?

- Oder einfach mal etwas anderes erleben?

Kein Problem. Mitglied der Jurassia zu sein bedeutet nicht nur in Traditionen zu schwelgen, denn nicht zuletzt soll das Studentenleben auch Spass machen. So veranstalten wir grob alle 2 Monate einen Anlass mit Aktivitäten, die man sich sonst nur sehr schwer verwirklichen kann. Ein Mal jährlich ein Ball in gehobener Atmosphäre, der die Frauenherzen zum Springen bringt, zu sommerlicher Zeit ein gediegener Sommernachtsanlass und ein Ski-Urlaub, ohne etwas für die Unterkunft zu zahlen, sind nur drei Beispiele dafür. Andere nicht feststehende Anlässe warten nur auf deinen Vorschlag um festgelegt zu werden.

Ach ja, unsere Verbindung verfügt über ein tolles Haus auf der Melchsee-Frutt (siehe Menuepunkt Askalon). Im Askalon lassen sich tolle Ferientage verbringen oder man kann in aller Ruhe sich auf Prüfungen vorbereiten. Das Askalon steht den Aktiven zu sehr günstigen Konditionen zur Verfügung.